ERDMANDELMILCH

ERDMANDELMILCH / HORCHATA

Die Horchata oder Erdmandelmilch ist eine pflanzliche Milch, die aus der Erdmandel gewonnen wird. Sie ist eine ideale Alternative zu Kuh- oder Soja-Milch. Im Raum Valencia ist die "Horchata de chufa" ein beliebtes traditionelles Getränk in den Sommermonaten: erfrischend, vitaminreich und nahrhaft.

Gesunde Eigenschaften der Horchata

- Erdmandelmilch kann dabei helfen, LDL-Cholesterin und Triglyzeride zu senken. Sie erhöht das "gute" HDL-Cholesterin durch die Zufuhr von Ölsäure (sie liefert ungefähr dieselbe Menge hiervon wie Olivenöl). Der Bestandteil an Vitamin E hilft durch seinen antioxidativen Effekt ebenfalls, den Cholesterinspiegel zu senken.

- Sie ist besonders geeignet für Personen, die an Arteriosklerose leiden; zum einen aufgrund des hohen Anteils an Ölsäure und zum anderen durch ihren Gehalt an L-Arginin, das als Vorläufer von Stickstoffmonoxid die Gefäßerweiterung begünstigt.

- Erdmandelmilch ohne Zucker ist für Diabetiker geeignet, da sie Kohlenhydrate in Form von Saccharose und Stärke und einem hohen Anteil von L-Arginin enthält, das die Insulin-Produktion stimuliert.

- Sie ist ideal für Personen, die kein Gluten tolerieren (an Zöliakie leiden) und für solche, die gegen Kuhmilch allergisch sind.

- Erdmandelmilch enthält weder Natrium noch Casein. Sie ist hervorragend geeignet für Personen mit Verdauungsproblemen, Blähungen oder Durchfall, da sie viele Verdauungsenzyme wie Katalase, Lipase oder Amylase liefert.

Wir produzieren ein Erdmandelmilch-Konzentrat, das der Erdmandelmilch ohne Wasserzusatz entspricht. Dadurch ist eine Lagerung des Produktes von mehr als 2 Jahren ohne Qualitätsminderung möglich. Wir empfehlen eine Lagerung bei Temperaturen unter 25º C.

In unserem Angebot befindet sich außerdem zertifiziertes Bio-Erdmandelmilch-Konzentrat. Eine Sorte mit Bio-zertifiziertem Rohzucker, eine andere mit Bio-zertifiziertem Agave Sirup.

horchataUm aus dem Erdmandelsirup wieder Erdmandelmilch herzustellen, muss man nur Wasser hinzugeben:

- FLÜSSIGE "HORCHATA": Mischen Sie den Sirup mit kaltem Wasser im Verhältnis 1:4 (viermal mehr Wasser als Sirup).

- HALBGEFRORENE "HORCHATA" Mischen Sie den Sirup mit Wasser im Verhältnis 1:3 (dreimal mehr Wasser als Sirup) und lassen Sie ihn für 2 Stunden gefrieren. Danach die etwas gefrorene "Horchata" zerkleinern und servieren.


FABRIKATIONSPROZESS DER ERDMANDELMILCH


1. WASCHEN DER ERDMANDELN:
Die Erdmandeln werden in speziellen Waschautomaten gewaschen und danach mit keimtötenden Mitteln behandelt. Anschließend werden sie nochmals gründlich gespült und für mehrere Stunden in Wasser eingelegt, damit Sie Ihre Feuchtigkeit zurückbekommen.
flecha 
2. SAFTHERSTELLUNG:
Die Erdmandeln werden mit Wasser vermischt, zerkleinert, gepresst und gesiebt. Das Ergebnis ist ein dickflüssiger, milchiger Saft, reich an Fett und Stärke.
flecha 
3. MISCHUNG MIT ZUCKER:
Der Saft wird in Rührwerken mit Zucker vermischt. Dadurch erhält man ein gleichmäßiges Produkt ohne Farb- und Konservierungsstoffe.
flecha 
4. HERSTELLUNG DES SIRUPS:
Der Wasseranteil derErdmandelmilch wird in einem Spezialprozess reduziert und man erhält einen Erdmandelmilch-Sirup.
flecha 
5. VERPACKUNG:
Der Sirup wird in 500 ml oder 1000 ml Glasflaschen gefüllt und anschließend verpackt.

INHALTSSTOFFE VON HORCHATA


STÄRKE: 1’12%
PLANZLICHES FETT: 1’30%
KOHLEHYDRATE: 12’60%
PROTEINE: 0’35 %
BALLASTSTOFFE: 0’38%
BRENNWERT: 132 Cal. 

WEITERE PRODUKTE


 
 
 

Verfügbare Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Japanisch